Gröpelinger Sommer 29. Juni

 data-srcset

Gröpelinger Sommer 29. Juni

Ein ehemaliger Werbebanner, von Firmen ausgemusterte, neue Stoffe und flauschiger Biobaumwollfrottee werden in der „Nähbox EUROPA ZENTRAL“ zu Rucksäcken für Kinder und Erwachsene, zu Haargummis und zu wieder verwertbaren Reinigungspads.

Verwerten und nicht wegwerfen ist das Motto. Das spart Geld, Zeit und Müll. Eine Win-Win-Situation, mit der die Produzentinnen der Nähwerkstatt aus dem Liegnitzquartier mehr als einverstanden sind. Präsentiert werden diese feinen, handgemachten Produkte auf dem Gröpelinger Sommer von den Produzentinnen der Nähwerkstatt persönlich. Beim Arbeiterdenkmal am Grünstreifen werben sie damit auch für das Mitmachen in der erst im Frühjahr entstandene Nähwerkstatt.

Interessierte Menschen aus der Nachbarschaft des Mosaiktreffs am Liegnitzplatz sind herzlich zum Mitnähen in der von Anastasia Loticova geleiteten Nähwerkstatt eingeladen.

Nach einer Sommerpause geht die Nähwerkstatt EUROPA ZENTRAL weiter am 6. August, immer dienstags von 10 – 12:30 Uhr im Mosaiktreff, Liegnitzstr. 26